Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail


Die Mitgliedschaft für 2017 kann ab sofort erworben werden!


Zum Preis von € 220,--* erhalten Sie eine Clubmitgliedschaft, die folgende Leistungen beinhaltet:

  • Basismitgliedschaft ohne freies Spielrecht
  • Freie Benützung der Driving Range und Übungsanlagen (Putting-, Chippinggreen etc.)
  • ÖGV-Karte, Verbandsbeitrag
  • Handicapverwaltung durch den GC Bergergut (Kematen a.d. Krems, OÖ)
  • Sie sind berechtigt, im Heimatclub und weltweit gegen Bezahlung von Greenfee Golfplätze zu bespielen
  • Die Mitgliedschaft endet jeweils mit Jahresende, es ist keine Kündigung notwendig

*Der Preis bezieht sich auf eine Mitgliedschaft im Kalenderjahr 2017. Bei Erstanmeldung ist ein einmaliger Betrag von € 50,-
zu entrichten. Melden Sie sich als bestehendes Mitglied bis spätestens 31. Jänner des Folgejahrs wieder an, so entfällt die
Erstanmeldegebühr!

EINE GUTE LÖSUNG FÜR DEN START IN DEN GOLFSPORT!

 

Sie möchten mit dem Golfsport beginnen, sich jedoch noch nicht festlegen, ob Sie Einschreibgebühren oder Jahresbeiträge in einem speziellen Golfclub investieren wollen?

Dann sind Sie beim europeangolfclub richtig!

Nach erfolgter Platzreife haben Sie die Berechtigung, gegen Greenfee (= Spielgebühr) auf allen Plätzen, die diese Platzreife akzeptieren, zu spielen. Im GC Bergergut (Ihrem Heimatclub) können Sie die Driving Range sowie das Chipping- & Puttinggreen frei benützen und somit an Ihrem Golfspiel arbeiten. Die Golfschule Werner Stöckl bietet Ihnen zusätzlich Privatstunden und den Turnierreifekurs an. Nach absolviertem Turnierreifekurs (sie verfügen dann über Handicap -45) dürfen Sie gegen Greenfee auf fast allen Golfplätzen im In- und Ausland spielen und können an Turnieren teilnehmen, wo sie Ihr Handicap verbessern können.

Vergleichen Sie es mit dem Skisport - dort benötigen Sie auch nur eine Tageskarte, um den Sport ausüben zu können. Wer weniger fährt, kauft sich die Karten tagweise. Wer viel fährt, kauft eine Saisonkarte.



 

SO PROFITIEREN SIE ALS BEREITS AKTIVER GOLFER

 

Sie sind bereits in einem Golfclub gemeldet, haben jedoch nur gelegentlich Zeit, Golfrunden im Heimatclub zu spielen?

In diesem Fall ist Ihr Jahresbeitrag wahrscheinlich für die genutzten Leistungen zu hoch. Im europeangolfclub zahlen Sie lediglich den Basisbeitrag von € 220,-- (zzgl. € 50 Verwaltungsbeitrag bei Erstanmeldung) und in weiterer Folge Greenfeegebühren, wenn Sie Zeit zum Spielen finden.

Zahlreiche Clubs bieten auch Spielberechtigungen für eine Woche bis zu einer Saison an.